Klare Sprachstufen: Wir schaffen Ihnen Transparenz und Klarheit

Für einen effektiven Sprachkurs ist es immer wichtig, sich klare und realistische Ziele zu setzen, denn nur so können Sie überprüfen, ob Sie mit den angebotenem Kurs auch dahin kommen, wo Sie hinwollen. Unsere Sprachkurse basieren auf den Vorgaben und Inhalten des Europäischen Referenzrahmens (CEFR). Unsere Pädagogische Zentrale in der Schweiz sorgt dafür, dass unser inlingua – Material immer diesen neuesten Richtlinien und Inhalten entspricht und angepasst wird.

Wir haben ein leicht verständliches, transparentes Sprachstufensystem entwickelt, verbunden mit einem Einstufungstest, der für Sie kostenlos und unverbindlich Ihren aktuellen Sprachstand ermittelt. So können Sie Ihren Lernerfolg messen und die zeitliche und finanzielle Investition für Ihren Sprachkurs genau planen. Für Firmen, die ihre Mitarbeiter schnell und effektiv in einer Sprache schulen möchten, ist diese Struktur unbezahlbar.

Unsere Sprachstufen wurden parallel zu dem europäischen Referenzrahmen für Sprachen entwickelt und schaffen Transparenz bei der Planung und Zielsetzung Ihres Sprachkurses. Sie sagen uns was Sie in der Fremdsprache erreichen möchten und Sie erhalten eine klare Aussagen über Ihren Zeitaufwand und Ihre Investitionen. Unsere muttersprachlichen Dozenten werden über Ihre Einstufung informiert, so dass Sie sicher sein können, dass wir Ihr Sprachniveau und Ihr Sprachziel jederzeit berücksichtigen.